Sternzeichen-Eigenschaften: Palina Rojinski über die Kraft der Sterne

Die Welt der Sterne erscheint weit weg, mystisch und ungreifbar. Dabei hält die Astrologie viel Spannendes über Wesenszüge, Stärken und Schwächen bereit. Das Zusammenspiel von Sternzeichen, Aszendenten und Mondzeichen prägt jede:n einzelne:n von uns auf ganz eigene Weise. Du möchtest dich noch besser kennenlernen? Palina Rojinski verrät, wie die Sterne dich beeinflussen.

Die Schauspielerin und Moderatorin beschäftigt sich seit circa zwölf Jahren eingehend mit der Astrologie. »Ich habe die Konstellationen und Aspekte gefühlt, und meine Neugier, was denn da im Universum auf uns einwirkt, ist immer größer geworden«, erklärt Palina Rojinski in ihrem neuen Buch »Folge deinen Sternen«. So las sie zahlreiche Literatur, nahm an Seminaren teil, suchte sich verschiedene Lehrer:innen, um die Kraft der Sterne eingehend zu verstehen. 

»Seit der Entdeckung meines Horoskops gehe ich anders durch mein Leben und habe viele Transformationsphasen durchlebt.« Ebenso, wie Palina Rojinski einen ganz neuen Zugang zu sich selbst und ihrer Persönlichkeit gefunden hat, kannst auch du dich besser verstehen lernen, wenn du einen Blick auf dein Horoskop wirfst. Dein ganzes Leben lang kannst du durch deine Sternenkonstellation immer wieder neue Aspekte entdecken und dich besser kennenlernen.

 

Die Bedeutung der Sternzeichen für deine Persönlichkeit

Das Sternzeichen, sein Element und sein dazugehöriger Herrscherplanet beeinflussen viele deiner Eigenschaften. Alles gibt Aufschluss über deine typischen Wesenszüge und verrät viel über deine Beziehungen, deinen Beruf und die Liebe. Das Zeichen, in dem die Sonne bei deiner Geburt steht, entspricht deinem existenziellen Selbst. 

Dieses Zeichen ist dein Lebenszweck, die Sonne sagt dir, wo dein Potenzial liegt, um dich selbst positiv in der Welt zu entfalten.
Palina Rojinski

Der Aszendent verrät viel über deine Lebensaufgabe – aus diesem Grunde werden die mit diesem Tierkreiszeichen verbundenen Eigenschaften im Laufe deines Lebens immer ausgeprägter. Dein Aszendent-Sternzeichen ist das Zeichen, das dir deine innere Motivation aufzeigt. 

Das Mondzeichen wiederum steht schließlich für deine Gefühlswelt, deine Empfindungen und Wahrnehmungen. Der Mond repräsentiert unsere emotionale Seite und zeigt dir, wie und wo du dich wohl fühlst und was du dir von Beziehungen und der Liebe wünschst. Dein Mond-Sternzeichen zeigt dir deine unbewussten Sehnsüchte auf. 

Die Dreierdeutung aus Sonnenzeichen (Sternzeichen), Aszendent und Mondzeichen liefert dir eine Deutung aus Gegenwart, Zukunft und Vergangenheit. Dein Sternzeichen steht für die Gegenwart und dafür, wie du in dir bist. Dein Aszendent steht für die Zukunft, er gibt dir den Weg vor, gibt aber auch Aufschluss darüber, wie du dich nach außen verhältst und von anderen wahrgenommen wirst. Dein Mondzeichen entspricht deiner Vergangenheit. Übersetzt bedeutet dies laut Palina Rojinski, dass sich »deine emotionale und körperliche Welt« in diesem Zeichen äußert. Du bist Expert:in in dem, was dich bislang geprägt hat.

 

Folge deinen Sternen mit Palina Rojinski

Im Folgenden erklären wir die einzelnen Bedeutungen, die den Tierkreiszeichen im Sonnenzeichen, Aszendenten und Mondzeichen zukommen. 

Mit reinem Optimismus im Herzen rennst du los. [...] Es kann schon fast kindlich naive Züge haben, mit welcher Verve Widder sich immer wieder in neue Vorhaben stürzen.
Palina Rojinski

Sternzeichen Widder (21. März – 20. April)

Der Widder gehört zu den Feuerzeichen. Sein Herrscherplanet ist der Mars und seine Essenz dementsprechend mutig, kraftvoll, furchtlos und direkt. Das Sternzeichen Widder gilt als direkt, unabhängig und selbstbewusst, aber auch egozentrisch, inkonsequent und dominant. 

Aszendent Widder

Dein Widder-Aszendent steht für Unabhängigkeit, Mut und Selbstvertrauen – er ist ein kraftvolles Sternzeichen, das dir dabei hilft, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen. 

Mondzeichen Widder 

Der Mond im Widder steht für starke Emotionen. Du bist getrieben von leidenschaftlichen Impulsen, Ungeduld und dem Bedürfnis, dich zu behaupten. 

 

Sternzeichen Stier (21. April – 20. Mai)

Der Stier gehört zu den Erdzeichen. Sein Herrscherplanet ist die Venus, was das Sternzeichen zu einem beständigen, vertrauenswürdigen und loyalen Wesen voller Sinnlichkeit macht. Gleichzeitig kann der Stier aber besitzergreifend, materialistisch und stur sein.

Aszendent Stier

Der Stier-Aszendent geht den Weg der Selbstverwirklichung über das Gefühl von Sicherheit und Beharrlichkeit. Das Sternzeichen zeigt dir den Weg zu dir selbst, deiner Kraft und Selbstwerte.

Mondzeichen Stier 

Der Mond prägt im Stier einen starken Wunsch nach Verwurzelung und Vereinigung. Du bist liebevoll, geerdet, gesellig, verlässlich und loyal und liebst es, wenn es allen in deinem nahen Umfeld gut geht.

 

Sternzeichen Zwillinge (21. Mai – 21. Juni)

Das Sternzeichen Zwillinge gehört zu den Luftzeichen. Als solches gelten Zwillinge als agil, anpassungsfähig und intelligent, aber auch als trügerisch, gerissen und inkonsequent. Der herrschende Planet dieses Tierkreiszeichens ist der Merkur.

Aszendent Zwillinge

Dein Zwillinge-Aszendent verleiht dir die Gabe, alle Menschen um dich herum mit deinem Charisma zu verzaubern, jede:r möchte mit dir befreundet sein. Das Sternzeichen zeigt dir, offener für neue Ideen und Erfahrungen zu werden. 

Mondzeichen Zwillinge

Der Zwilling im Mond trägt eine Heiterkeit und Neugierde in sich. Du bist lebensfroh und lebendig, nur wenn es um Gefühle und Beziehungen geht, verspürst du schnell ein wenig Berührungsängste.

 

Sternzeichen Krebs (22. Juni – 22. Juli)

Der Krebs als Sternzeichen gehört dem Element Wasser an. Sein herrschender Planet ist der Mond, was den Krebs zu einem sehr gefühlsbetonten und liebevollen Wesen macht. Seine Essenz zeichnet sich durch Mitgefühl und Unterstützung aus. An schlechten Tagen ist er jedoch launisch und passiv-aggressiv.

Aszendent Krebs

Dein herrschender Planet ist der Mond, deine Superkraft dementsprechend das Verstehen von Gefühlen – deine eigenen sowie die anderer. Du weißt wie kein Sternzeichen sonst, was es braucht, um dich wohlzufühlen. Der Aszendent Krebs steht für das Mütterliche, das Umsorgende.

Mondzeichen Krebs

Du bist ein warmherziger, liebender, großzügiger, gefühlvoller und familiärer Mensch. Im tiefsten Inneren sehnen sich dünnhäutige Krebs-Monde nach Liebe, Anerkennung und Geborgenheit. 

Im Krebs findet der Mond seinen stärksten Ausdruck. Hier hat er einen Heimvorteil, denn als sein Herrscherplanet ist er im Krebs zu Hause.
Palina Rojinski

Sternzeichen Löwe (23. Juli – 23. August)

Der Löwe gehört zu den Feuerzeichen. Der Herrscherplanet des Sternzeichens ist die Sonne. Löwen sind mutig, verspielt und warmherzig. Blickt man hinter ihr Charisma, können sie aber auch egozentrisch, eitel und kontrollierend sein. 

Aszendent Löwe

Für den Aszendenten Löwe ist die Lebensaufgabe, das eigene Strahlen zu finden. Dein warmes Herz möchte mit Liebe erfüllt sein. Ebenso solltest du deinen Mitmenschen und Liebsten die gleiche Zuneigung schenken, um den Weg der Selbstverwirklichung erfolgreich bestreiten zu können. 

Mondzeichen Löwe

Im Tierkreiszeichen Löwe treffen die männliche Kraft der Sonne und die weibliche Kraft des Mondes zusammen. Du bist geprägt von Werten wie Nähren, Pflegen und Kümmern, während sich dein inneres Kind ebenso nach Aufmerksamkeit und Liebe sehnt.

Sternzeichen Jungfrau (24. August – 23. September)

Jungfrauen zählen zu den Erdzeichen. Der herrschende Planet des Sternzeichens ist der Merkur. Als Jungfrau bist du altruistisch, verantwortungsbewusst und fleißig, aber auch schnell perfektionistisch und überaus kritisch

Aszendent Jungfrau

Der Jungfrau geht es darum, Routine und Ordnung in ihr Leben zu bringen. Der Sternzeichen-Aszendent schafft dadurch Struktur und kann im Hier und Jetzt leben, anstatt sich von Fantasien und Träumereien ablenken zu lassen. 

Mondzeichen Jungfrau

Das Mondzeichen Jungfrau ist intelligent und scharfsinnig. Es verfügt über eine schnelle Auffassungsgabe, ist verantwortungsbewusst und sorgfältig. Auf das Sternzeichen kann man sich immer verlassen, Jungfrauen sind bescheiden und aufrichtig.

 

Sternzeichen Waage (24. September – 23. Oktober)

Das Sternzeichen Waage gehört zu den Luftzeichen. Der Herrscherplanet der Waage ist die Venus. Deine Essenz ist charmant, gelassen und diplomatisch. Gleichzeitig kannst du in deinem Streben nach Harmonie aber auch oberflächlich, unentschlossen und naiv sein. 

Aszendent Waage

Dein prägendes Thema als Aszendent Waage ist die Beziehung zu anderen Menschen. Du hast die Fähigkeit, andere zu begeistern, sodass sie dir gerne zuhören. Du hast ein begnadetes Talent für Diplomatie und Taktgefühl. 

Mondzeichen Waage

Als Mondzeichen Waage bist du voller positiver Energie. Du sprudelst nur so vor Lebensfreude, bist charmant und liebenswert und begegnest jedem Menschen offen und freundlich.
 

 

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober – 22. November)

Der Skorpion gehört zu den Wasserzeichen. Sein herrschender Planet ist der Pluto. Das Sternzeichen zeichnet sich durch Leidenschaft und Motivation aus, es ist einfühlsam und aufopfernd. Gleichzeitig haben Skorpione leicht paranoide Züge und können das rachsüchtigste der Sternzeichen sein.

Aszendent Skorpion

Dein Aszendent Skorpion soll dich beflügeln, Veränderungen als etwas Positives annehmen zu können. Du hältst unbewusst gerne am Status quo fest und trittst auf der Stelle. Stattdessen solltest du dich im Loslassen üben. 

Mondzeichen Skorpion

Das Mondzeichen Skorpion ist kreativ und aktiv und hat ein starkes Bedürfnis nach tiefen Beziehungen und intensiven Gefühlen. Durch sein Charisma fassen andere mühelos Vertrauen zum Skorpion.
 

 

Schützen schreiten von Jupiter beflügelt optimistisch in die Zukunft. Sie haben den größten Planeten unseres Sonnensystems als Glücksbringer an ihrer Seite.
Palina Rojinski

Sternzeichen Schütze (23. November – 21. Dezember)

Der Schütze zählt zum Element Feuer und wird als Sternzeichen vom Planet Jupiter beeinflusst. Dieses Tierkreiszeichen ist ehrgeizig, moralisch und optimistisch. Schnell sind Schützen aber auch rastlos und bei aller Ambition ungewollt taktlos. 

Aszendent Schütze

Der Schütze wird auf der Suche nach Erfüllung und Selbstverwirklichung von Idealen und Instinkten getrieben. Du verfügst über eine starke Intuition, die schon fast an eine hellseherische Gabe grenzt. Die große Herausforderung für den Aszendent Schütze liegt darin, die Spannung zwischen seiner Intuition und seinen Idealen zu überwinden.

Mondzeichen Schütze

Der Mond im Schütze steht für Wachstum und Sinnsuche. Dieses Sternzeichen ist auf der ewigen Suche nach dem Sinn des Lebens und dem Besonderen.

 

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember – 20. Januar)

Der Steinbock gehört zu den Erdzeichen. Der herrschende Planet des Sternzeichens ist der Saturn. Steinböcke gelten als zuverlässig, geduldig und zielstrebig. Bei allem Fleiß können sie aber auch hartnäckig, gierig und zynisch auf andere wirken. 

Aszendent Steinbock

Du hast ein starkes Einfühlungsvermögen. Die Aufgabe des Aszendenten Steinbock ist es, diese Gabe im Sinne aller zu nutzen, etwa um ein Team zu führen und zu motivieren. Deine Empathie sorgt für große Erfolge und sichert dir die Sympathie aller. Das sorgt bei dir aber für große Angst vor Zurückweisung.

Mondzeichen Steinbock

Das Mondzeichen Steinbock steht für absolute Verlässlichkeit und Stabilität. Das Tierkreiszeichen ist verantwortungsbewusst und nimmt seine Rolle im Leben sehr ernst.

 

Sternzeichen Wassermann (21. Januar – 19. Februar)

Das Sternzeichen Wassermann ist dem Element Luft zugehörig und wird vom Planet Uranus beherrscht. Der Charakter des Wassermanns zeichnet sich als erfinderisch und revolutionär aus. Gleichzeitig kann das Sternzeichen zerstreut und verantwortungslos wirken. 

Aszendent Wassermann

Als Aszendent Wassermann bist du ein:e große:r Visionär:in. Du bist willensstark, entschlossen, enthusiastisch und kreativ. Durch deinen starken Willen und Selbstdisziplin kannst du es schaffen, dein starkes Bedürfnis nach Anerkennung und Ego hinter dir zu lassen. 

Mondzeichen Wassermann

Der Wassermann hat eine gute Beobachtungsgabe und Intelligenz. Das Sternzeichen schwimmt gerne gegen den Strom und schaut über den Tellerrand hinaus.

 

Sternzeichen Fische (20. Februar – 20. März)

Das Sternzeichen Fische zählt zu den Wasserzeichen. Sein herrschender Planet ist der Neptun. Der Charakter der Fische wirkt mystisch: Das Tierkreiszeichen ist intuitiv, fantasievoll und mitfühlend, aber auch schnell unrealistisch, unterwürfig und abhängig

Aszendent Fische

Als Aszendent Fische hast du ein unglaubliches Talent für Visionen. Kreativität und Leidenschaft sind starke Charakterzüge. Du spürst alles und jede:n und nimmst die Gefühle anderer schnell in dir selbst auf. So kannst du ihnen gut zur Seite stehen, deine Empathie kann dich aber auch überwältigen. 

Mondzeichen Fische

Das Sternzeichen Fische im Mond verkörpert Empfindsamkeit, Intuition, Fantasie und Sensibilität. Du hörst selbst Ungesagtes und kannst die Schwingungen anderer mühelos aufnehmen.


 

Fazit: So prägen die Sterne dich

Astrologie ist viel mehr als nur das tägliche Horoskop. Wir alle haben ein Sonnenzeichen, ein Mondzeichen und einen Aszendenten, die jeweils für verschiedene Lebensphasen stehen und mit ihren Eigenschaften Aufschluss über unseren Charakter und künftige Herausforderungen geben. Dein Sternzeichen steht für die Gegenwart und wer du bist.

Dein Aszendent steht für die Zukunft und die Persönlichkeit, mit der du wahrgenommen werden möchtest. Er stellt dir Aufgaben, die du für deine Weiterentwicklung benötigst. Dein Mondzeichen steht astrologisch für die Vergangenheit und bezeichnet die Eigenschaften, die du als Erfahrung und Stärken mit dir bringst. 

Du möchtest noch detailliertere Einblicke in deine Sterne? In ihrem neuen Buch »Folge deinen Sternen« verrät Palina Rojinski alles zu den Charaktereigenschaften der einzelnen Tierkreiszeichen, ihren Bedeutungen als Sonnenzeichen, Mondzeichen und Aszendent sowie Heilsteine, Tarotkarten und Natal Charts.