Wecke Deine Lebensfreude: Wie du entfaltest, was in dir steckt

Leben & Balance

Unzufriedenheit, Antriebslosigkeit, fehlende Motivation: das kommt bei uns allen mal vor, sei es im Beruf oder in anderen Bereichen des Lebens. Sind wir aber dauerhaft unzufrieden oder unglücklich und können keinen Sinn in dem finden, was wir tun, sollten wir nachdenken: Erfüllen mich meine aktuellen Aufgaben und Tätigkeiten? Entspricht das, was ich mache, wirklich meinen Fähigkeiten? Kann ich meine Talente und Kompetenzen dabei voll zum Einsatz bringen?

Hierbei ist es wichtig, sich bewusst zu machen, wo die eigenen Fähigkeiten und Vorlieben liegen. Denn oft sehen wir Talente vor allem bei unseren Mitmenschen und bewundern sie dafür, ohne aber auf uns selbst zu schauen. Ich zeige dir eine Methode, mit der du dir bewusst machen kannst, wo deine Begabungen und Kompetenzen liegen und wie du sie im Alltag nutzen kannst. 
 

Wecke deine Lebensfreude - der Podcast von und mit Maja Günther

Unser Leben ist prall gefüllt mit Aufgaben und Verpflichtungen, Herausforderungen und Überraschungen, mit schwierigen Situationen und Konflikten, aber auch mit Glücksmomenten. Und wir alle machen täglich unzählige Erfahrungen – positive als auch negative. Entscheidend ist, mit welcher Haltung wir dem begegnen.

Maja Günther ist Dipl.-Soziologin, Gesprächstherapeutin, systemischer Coach und Buchautorin. Mit Hilfe ihres breiten Wissens und ihrer langjährigen Erfahrung kann Maja dir in diesem Podcast zu den wichtigen Fragen und Themen, die dich im Leben bewegen, Anregungen und Tipps, Inspirationen und einfache Übungen an die Hand geben. So kannst du die Herausforderungen, die auf dich warten, meistern. Und du wirst sehen: Aus einem anderen Blickwinkel erscheint vieles oft nicht mehr so schwer und ein erster Schritt zur Verbesserung der Situation kann gelingen.

Maja’s Podcast »Wecke deine Lebensfreude«  erscheint jeden zweiten Sonntag im kostenlosen Newsletter des PAL Verlags "Vitamine für die Seele". Mehr Infos dazu unter: https://www.palverlag.de/newsletter.html

Mehr für dich