Podcast #40: Thomas Mohr über seinen Weg mit drei Lamas nach Rom

Meditation & Achtsamkeit

3 Männer, 3 Lamas und 1.000 Kilometer

Ende 2017 trifft Thomas Mohr zwei Freunde in Oberbozen auf einem Lamahof und rutscht zufällig in eine verrückte Idee: Die drei wollen gemeinsam mit drei Lamas von Südtirol über die Alpen nach Rom pilgern, um dort den Papst zu treffen. Rechtsanwalt Thomas Mohr ist nach einer Krebserkrankung angeschlagen und körperlich nicht fit – dennoch traut er sich und schafft es, sich in seiner Kanzlei ein paar Wochen freizumachen. 

Im Februar 2018 starten die Freunde ihre Pilgerung, und je länger sie gehen, desto mehr wird sie auch zu einer spirituellen Reise. Denn der Weg macht etwas mit ihnen, insbesondere mit Thomas Mohr. Er wird gelassener, spürt neue Kraft, kommt dem Sinn des Lebens auf die Spur und entdeckt: »Das schönste Glück ist oft das einfachste.« 

Vieles, was ihn sonst im Alltag umtreibt, verliert auf der Pilgerreise an Bedeutung. Im Gespräch mit Jutta Ribbrock erzählt er von Höhepunkten, aber auch Tiefpunkten der Reise, vom Rhythmus der Lamas und besonderen Begegnungen mit vielen spannenden Menschen.

 

Durch das Gehen wird man immer freier, auch im Kopf.
Thomas Mohr
Mit drei Lamas nach Rom

Unsere Experten im Gespräch:

Thomas Mohr

Thomas Mohr ist Rechtsanwalt in München und aufgewachsen in Oberbozen, Südtirol. Dort startete Anfang 2018 auch mit zwei Freunden und drei Lamas seine Pilgerreise nach Rom. Körperlich nicht wirklich fit und trotz einer Krebsdiagnose machte Thomas Mohr sich mutig auf den Weg der »Via Romea Germanica«, einem Pilgerweg des 13. Jahrhunderts. Auf der Reise wurde er gelassener, spürte neue Kraft und fand das wahre Leben. Von seinen Erfahrungen und denen seiner Freunde schreibt er in seinem Buch »Mit drei Lamas nach Rom«.

Jutta Ribbrock 

Jutta Ribbrock liebt es, das Leben zu erkunden: Wie tickt die Welt? Wie erlangen wir mehr Lebensfreude und Sinn, Wohlbefinden und Lebendigkeit, innere Ruhe und Mut für Neues? Sie spricht Hörbücher, schreibt und präsentiert Nachrichten im Hörfunk, moderiert Bühnenveranstaltungen und arbeitet als Texterin, Buchautorin und Interviewerin. 

Im Podcast »einfach ganz leben« spricht sie mit Autorinnen und Autoren, Coaches und Lebenskünstlern, Ärzten und Ernährungsexperten über alles, was das Leben schöner, einfacher, entspannter und zugleich erfüllter, tiefer und bewegender macht. Dabei gelingt es ihr, einfühlsam mit Charme und Humor den Menschen hinter dem Experten sichtbar werden zu lassen. Hier wird freimütig erzählt, sensibel hinterfragt und herzhaft gelacht.

 

einfach ganz leben - dein Podcast für ein bewusstes Leben 

In inspirierenden Gesprächen mit Autor/innen und Coaches erfährst du alles rund um die Themen Achtsamkeit, Meditation, gesunde Ernährung, Fitness und bewusstes Leben. Ein Podcast von Argon Balance und einfachganzleben.de mit Jutta Ribbrock. 

Jetzt kostenlos abonnieren - Alle Folgen findest du bei Argon. podcast.argon-verlag.de.
Weitere Podcasts von argon.lab findest du unter podcast.argon-verlag.de und überall wo es Podcasts gibt!

Mehr für dich