Podcast #42: Dr. Franca Parianen über Hormone

Gesundheit & Ernährung

»Unsere Hormone zeigen uns, wie wichtig es ist, mit dem eigenen Flow zu gehen und das ernst zu nehmen, was uns unser Körper an Signalen gibt«, sagt Franca Parianen, Neurowissenschaftlerin und Science-Slammerin. Hormone sind als Schnittstelle zwischen Herz und Hirn, Gesundheit und Gedanken eigentlich immer im Spiel: ob wir lieben, weinen, unter Stress stehen, nicht einschlafen können oder Sex haben. Sie können kurzfristige Signale übermitteln, aber auch langfristige Prozesse wie die Pubertät koordinieren. 

Franca Parianen erzählt davon, dass die Hormonforschung noch eine sehr junge Disziplin ist und somit viele der Mechanismen noch unerforscht sind. Jeder weiß zum Beispiel, dass Frauen einen schwankenden Hormonzyklus haben. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass auch Hormone bei Männern sehr stark schwanken und das scheinbar viel unvorhersehbarer. Gibt es bei Männern vielleicht auch einen Hormonzyklus? 

 

Wir sollten die Signale unseres Körpers ernst nehmen und dem folgen, was uns persönlich gut tut.
Franca Parianen

Im Gespräch mit Jutta Ribbrock erzählt die Expertin, wie Östrogen, Testosteron, Oxytocin & Co. unser Leben beeinflussen und gibt Tipps, was wir im Alltag tun können, um die wichtige Arbeit der Hormone nicht zu stören. Außerdem erklärt sie, wie künstliche Hormone, z.B. die Pille, unseren Körper beeinflussen und so auch positive Effekte der natürlichen Hormone unterdrücken. 

 

Unsere Experten im Gespräch:

Dr. Franca Parianen

Dr. Franca Parianen ist Neurowissenschaftlerin und Bestseller-Autorin. Außerdem ist sie erfolgreiche Science-Slammerin und slamt u.a. auf medizinischen Kongressen, in Theatern und auf Messen. Als Finalistin trat sie bei den deutschen Meisterschaften an und gewann 2017 den Neuro-Slam der Deutschen Gesellschaft für Neurologie.

In den letzten Jahre erforschte sie am Helmholtz Institut der Utrecht University den Ursprung und Aufbau des menschlichen Zusammenlebens auf der Ebene der Neuronen und Hormone. Über das Zusammenspiel von Hormonen und Hirn schrieb sie ihre Doktorarbeit. Ihre Hormon-Kenntnisse hat sie auch für Laien in ihrem neuen Buch Hormongesteuert ist immerhin selbstbestimmt humorvoll festgehalten. 

Jutta Ribbrock 

Jutta Ribbrock liebt es, das Leben zu erkunden: Wie tickt die Welt? Wie erlangen wir mehr Lebensfreude und Sinn, Wohlbefinden und Lebendigkeit, innere Ruhe und Mut für Neues? Sie spricht Hörbücher, schreibt und präsentiert Nachrichten im Hörfunk, moderiert Bühnenveranstaltungen und arbeitet als Texterin, Buchautorin und Interviewerin. 

Im Podcast »einfach ganz leben« spricht sie mit Autorinnen und Autoren, Coaches und Lebenskünstlern, Ärzten und Ernährungsexperten über alles, was das Leben schöner, einfacher, entspannter und zugleich erfüllter, tiefer und bewegender macht. Dabei gelingt es ihr, einfühlsam mit Charme und Humor den Menschen hinter dem Experten sichtbar werden zu lassen. Hier wird freimütig erzählt, sensibel hinterfragt und herzhaft gelacht.

 

einfach ganz leben - dein Podcast für ein bewusstes Leben 

In inspirierenden Gesprächen mit Autor/innen und Coaches erfährst du alles rund um die Themen Achtsamkeit, Meditation, gesunde Ernährung, Fitness und bewusstes Leben. Ein Podcast von Argon Balance und einfachganzleben.de mit Jutta Ribbrock. 

Jetzt kostenlos abonnieren - Alle Folgen findest du bei Argon. podcast.argon-verlag.de.
Weitere Podcasts von argon.lab findest du unter podcast.argon-verlag.de und überall wo es Podcasts gibt!

Mehr für dich