Wellness-Rezept: Mousse-au-Chocolat Gesichtsmaske

Gesunde Ernährung
Thumbnail

Kakao ist unsere Lieblingszutat in Süßigkeiten, er ist aber auch einer der wirksamsten Stoffe, wenn es um den Schutz unserer Hautzellen geht. Die Catechine im Kakao blockieren die Faltenbildung und wirken aufbauend. Die Haut wird besser durchfeuchtet und optimal mit Sauerstoff versorgt. Der Kakao schützt die Hautzellen vor Schädigungen durch UV-Strahlen, und der in ihm enthaltene Schwefel macht die Haut kräftig und widerstandsfähig.

 

Zutaten für die Mousse-au-Chocolat Gesichtsmaske

Für 1 Anwendung

1/2 Avocado, geschält, entkernt und mit der Gabel fein zerdrückt

1 EL rohes Kakaopulver, ungesüßt

1 TL Bio-Honig

 

Anwendung

Zeitaufwand: ca. 5 Minuten

1. Das Avocadomus mit Kakaopulver und Honig vermischen.

2. Auf die gewaschene Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen 1

3. 15 Minuten einwirken lassen. Mit reichlich lauwarmem Wasser abspülen.

 

Dieses und weitere Wellness-Rezepte, für ein strahlenderes Aussehen, findest du in Stefanie Reebs Kochbuch "Schön & gesund – Rezepte und Beauty-Tipps für strahlendes Aussehen". 

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

Mehr für dich